This page needs JavaScript activated to work.
Menü

River Raum

Der lichte River Raum besticht durch den Ausblick auf die Embankment Gardens in Richtung Themse und sein frisches, helles Interieur. Er ist nicht nur bei Tage ein wunderbar heller Veranstaltungsort, sondern bildet auch einen eleganten Rahmen für abendliche Events. Der große mittige Durchgang gewährleistet eine flexible Gestaltung beider Raumhälften und verdeckte deckenhohe Trennwände sorgen bei Bedarf für eine privatere Atmosphäre. Durch seine Mischung aus würdevoller Eleganz und Behaglichkeit ist der Raum nicht nur perfekt für private Dinner oder besondere Anlässe geeignet, sondern dient auch als geräumiger, stilvoller Empfangssaal für größere Veranstaltungen im Lancaster Ballsaal.

Historisch betrachtet ist der River Raum der ursprüngliche Empfangsbereich des Hotels, doch seit Anfang des 20. Jahrhunderts fungiert er als Teil des Bankettbereichs. In diesem Saal wurde 1927 ein preisgekrönter Bentley präsentiert, und 1956 hatte Marilyn Monroe hier ihren ersten offiziellen Auftritt vor britischen Pressefotografen. Als sich die königliche Familie 1946 zum ersten Mal seit dem Krieg bei einem Hochzeitsempfang im Savoy in der Öffentlichkeit zeigte, schrieb der River Raum ein kleines Kapitel britische Geschichte. Auf Pressefotos sieht man die damalige Prinzessin Elizabeth mit einem hochgewachsenen blonden Herrn in Uniform zusammenstehen, der niemand Geringerer war als Lt. Philip Mountbatten, ihr zukünftiger Ehemann. Bei diesem Anlass sah man sie zum allerersten Mal gemeinsam in der Öffentlichkeit.

Alle Grundrisse und Kapazitätspläne ansehen

Raumgröße
252 m2 / 2,714 sq ft

Kapazität
100-400

Lage
Zwischengeschoss

Planen Sie Ihre Veranstaltung

Kontaktieren Sie uns

Grundrisse

Kapazität nach Konfiguration

  • Event 150Gäste
  • Konferenzbestuhlung -
  • Theaterbestuhlung 140Gäste
  • Empfang 400Gäste
  • Parlamentarische Bestuhlung -
  • U-Form -
  • Kabarettbestuhlung -
  • Büfett 120Gäste
  • Abendgesellschaft mit Tanz 100Gäste