This page needs JavaScript activated to work.
Menü

Abraham Lincoln Raum

Als ursprünglicher Festsaal des Savoy Hotels genießt der elegante Abraham Lincoln Raum mit seiner hohen Decke besonderes Renommee und gilt als idealer Veranstaltungsort für Bankette in London. Allein genutzt bietet er die perfekte Größe für geschäftliche Mittagessen, Konferenzen, formelle Dinner oder Abendgesellschaften mit Tanz. Der Abraham Lincoln Raum wird oft in Verbindung mit dem angrenzenden, speziell für Empfänge vorgesehen Manhattan Raum im Art-déco-Design gebucht. Beide Räume verfügen über Garderoben sowie ein eigenes privates Foyer.

Im Laufe seiner langen Geschichte avancierte der Abraham Lincoln Raum zur gefragten Adresse für Hochzeitsempfänge, Preisverleihungen und andere prestigeträchtige Events. Sei es das Hochzeitsfrühstück für Mitglieder des französischen Königshauses im Jahre 1895 oder ein privates Dinner in einer mit Blumen geschmückten Laube, der Abraham Lincoln Raum bietet Platz, Flexibilität und den Charme einer wahrhaft historischen Location. Während des Ersten Weltkriegs nutzte die amerikanische Gemeinde in London den Raum ausgiebig für ihre Mittags- und Abendgesellschaften. Als ebendiese Gemeinde dem Hotel 1923 eine Büste des US-Präsidenten Abraham Lincoln schenkte, erhielt der Saal seinen Namen.

Alle Grundrisse und Kapazitätspläne ansehen

Raumgröße
282 m2 / 3,043 sq ft

Kapazität
40-400

Lage
Untergeschoss

Planen Sie Ihre Veranstaltung

Kontaktieren Sie uns

Grundrisse

Kapazität nach Konfiguration

  • Event 180Gäste
  • Konferenzbestuhlung 50Gäste
  • Theaterbestuhlung 120Gäste
  • Empfang 400Gäste
  • Parlamentarische Bestuhlung 80Gäste
  • U-Form 40Gäste
  • Kabarettbestuhlung 96Gäste
  • Büfett 130Gäste
  • Abendgesellschaft mit Tanz 120Gäste